Wirtschaft

Eine gesunde Wirtschaft schafft Arbeitsplätze, und Gewerbesteuereinnahmen sind eine wichtige Säule im Haushalt der Stadt Schwarzenbek. Sich um bestehende Betriebe kümmern und Platz an Gewerbeflächen für Unternehmensansiedlungen schaffen, sind vordringliche Aufgaben der Stadt. Wir dürfen aber nicht nur lokal denken, sondern auch in Zusammenarbeit mit den Umlandgemeinden und der Wirtschaftsförderung des Kreises Herzogtum Lauenburg.

Für die überregionale Entwicklung der Stadt ist es notwendig, mit unseren Nachbargemeinden zusammenzuarbeiten. Hierzu ist es notwendig, gemeinsame Konzepte zu entwickeln. Besonders bei Gewerbeflächen, Wohngebieten, Schulen und Kitas bietet sich die Zusammenarbeit an.

Als Bürgermeister ist man immer auch Wirtschaftsförderer vor Ort. Es gilt den Standort Schwarzenbek zu stärken und weiter auszubauen. Neben Neuansiedlungen von Gewerbe ist es mir besonders wichtig, die vorhandenen Betriebe in Schwarzenbek zu halten und dafür die Rahmenbedingungen zu schaffen. Auf der Internetseite der Stadt wird es einen Schnellfinder für Gewerbeflächen geben.

Als Bürgermeister werde ich mich auch um unsere kleineren Betriebe kümmern, neben der Wirtschaftsförderung des Kreises werde ich überregional meine Kontakte nutzen, und mich für Schwarzenbek stark machen und werben.
Mit der Wirtschaftlichen Vereinigung haben wir einen starken Partner in Schwarzenbek. Als Ansprechpartner für Wirtschaft und Handel gilt es, gerade in Corona Zeiten, noch stärker zusammenzuhalten und zusammenzuarbeiten. Lassen Sie uns Schwarzenbek zu der Stadt entwickeln, die ihrer Stellung in der Metropolregion gerecht wird!